Informationen zu meiner Einzelberatung: Finden Sie Ihren Weg zur Gesundheit!

Zu meinem Seminarangebot: Stressbewältigung, Salutogenese-Training und Kommunikation

Aktuelle Termine

03.03. - 06.03.2014

Milton Erickson Jahrestagung

Erschöpfung-Burnout-Depression

Hypnotherapeutischer Weg zur gesunden Balance
Weitere Informationen


 

06.05. - 08.05.2016

2.Dachs - Symposium zum Thema

Gesundheit zwischen Menschen

 



Zum Terminkalender

 

Robert Schilling - Psychologischer Berater und Kommunikationstrainer

Robert Schilling

Psychologischer Berater und
Kommunikationstrainer

Einzelberatung und
Seminare

Kontakt
Privat

Herzlich willkommen auf www.koerperworkshop.de

Körper, Geist und Seele sind eng miteinander verknüpft und sorgen gemeinsam dafür, dass Gesundheit und Wohlbefinden entsteht.

  • Wie funktioniert das genau?
  • Was hat Kommunikation damit zu tun?
  • Wie kann psychologische Beratung den Weg zu mehr Wohlbefinden ebnen?

Es ist allgemein bekannt:"Wohlbefinden stärkt die Selbstheilungskräfte!" In der Selbstheilungskraft bzw. der Selbstregulation ist ein bisher noch nicht ausreichend erforschtes, aber sehr starkes Potential für die Förderung von Gesundheit oder für die Krankheitsbewältigung zu sehen. Diese Kraft steckt in jedem Menschen.
Die innere Kommunikation, also Gedanken, innere Bilder oder die Körperkommunikation, und auch die äußere Kommunikation mit der Familie, dem Beruf, mit Freunden usw. hat einen deutlichen Einfluss auf unser Verhalten, die soziale Kompetenz und das Wohlbefinden. Und somit auf die Selbstheilungkraft.
Aber wie erreichen Sie ein dauerhaftes Wohlbefinden? Besonders dann, wenn es Ihnen gerade nicht gut geht. In der psychologischen Beratung finden Sie, mit Hilfe des Autonomietrainings, der Hypnose oder NLP (Neuro-linguistisches- Programmieren) selbst Lösungen für Ihre Probleme, und den Weg zur gesteigerten Selbstheilungskraft bzw. Selbstregulation und erreichen somit langfristig Wohlbefinden.

Weitere Informationen auf dieser Internetseite oder richten Sie Ihre Fragen direkt an mich!

Autonomietraining

Mi, 28.01.2009 | 0 Kommentare

 

Gibt es eine wirksame Prophylaxe gegen Krebs?
Und kann dass was Krebserkrankungen verhindern hilft, sich auch positiv auf die Prävention anderer chronischer Erkrankungen auswirken?

Eine Antwort auf diese Fragen findet man in der Studie von Prof. Dr. Grossarth-Maticek. Diese Studie begann 1973 und endete 1996. Daran waren insgesamt 31508 Personen im Alter von 32 bis 68 Jahren beteiligt. Eine Studie, die den Anspruch erheben kann, repräsentativ zu sein. In dieser Studie ging es nicht darum, was eine Krankheit auslöst und dass das  Weglassen dieses Faktors eine Krankheit verhindert. Sondern es ging um die Wechselwirkung verschiedener Faktoren untereinander. So gesehen eine systemische Forschungsarbeit. Der Mensch als Individuum ist nur ganzheitlich zu betrachten und deshalb ist es wichtig, alle ihn umgebenden Faktoren mit einzubeziehen, wenn man den Menschen erforschen will. Das Ergebnis dieser Studie ist meines Erachtens überraschend deutlich und kann helfen, die oben erwähnten Fragen zu über 50% mit ja zu beantworten. Denn schon während seiner Arbeit hat Prof. Dr. Grossarth-Maticek eine Methode entwickelt, die mit wenig Aufwand die Wechselwirkung krankmachender Faktoren auf positiver Weise verändert und somit ihren deutlichen Einfluss auf die Gesundheit bewiesen.
Weiterlesen …

Hypnose und Gesundheit

Mi, 14.01.2009 | 0 Kommentare

Hypnose kann mit unterschiedlichen Verfahren einen Einfluss auf körperliche Reaktionen ausüben. Die Hypnose wirkt sich positiv auf das Immunsystem aus, kann Entzündungsprozesse beeinflussen und kann das Schmerzempfinden wirkungsvoll verändern. Somit ist es möglich den Heilungsprozess bei Krebs, einigen Autoimmunerkrankungen, Allergien und schmerzhaften Prozessen, wie chronischen Schmerzen oder akute Schmerzen (z.B. in einer ärztlichen Behandlung, Degenerationsschmerz , Kopfschmerz usw.) positiv zu beeinflussen.

Weiterlesen …

Hilfe bei der Krebstherapie

Mi, 14.01.2009 | 0 Kommentare

  • Haben Sie jetzt erfahren müssen, das Sie Krebs haben?
  • Sind Sie mittendrin in der Krebstherapie?
  • Und müssen Sie sich jetzt mit den Problemen der Krebstherapie auseinandersetzen?

Im Internet gibt es jetzt eine kostenlose Unterstützung für alle Krebspatienten. Diese Unterstützung können Sie selbst zu jeder Zeit anwenden, vollkommen unabhängig von anderen Umständen.

Weiterlesen …